Rote Hefe aus Reis : Den Cholesterinspiegel natürlich senken

Joaquim A | 12 Mai 2022
Lesezeit : ungefähr 2 Minuten
Rote Hefe aus Reis :  Den Cholesterinspiegel natürlich senken
Inhaltsverzeichnis

    Wie erkennt man diesen Pilz ?

    Die Rote Hefe des Reis ist auch unter dem lateinischen Namen Monascus purpureus bekannt.

    Er ist erkennbar an :

    • seiner Größe : Dieser Pilz ist einer der kleinsten. Er ist mikroskopisch klein und für das bloße Auge unsichtbar;
    • seinem Aussehen : Unter dem Mikroskop zeigt Monascus purpureus eine rote Farbe ;
    • sein Entwicklungsmedium : Dieser Pilz wächst nur auf weißem Reis.

    Der Rote Reishefepilz ist essbar.

    Welche Eigenschaften und medizinischen Eigenschaften hat die Rote Hefe ?

    Die Rote Hefe aus Reis hat eine bemerkenswerte medizinische Wirkung :

    • Sie hilft, den Cholesterinspiegel im Blut zu normalisieren.

    Welche Vorsichtsmaßnahmen sind vor der Verwendung dieses Pilzes zu beachten ?

    Trotz respektvoller und vorschriftsmäßiger Anwendung kann es zu einigen unerwünschten Wirkungen kommen :

    • heftige Muskelschmerzen ;
    • eine Störung der Leberfunktion ;
    • eine Schädigung der Leber.

    Es wird dringend davon abgeraten, Rote Hefe aus Reis zu verwenden mit :

    • dem Verzehr von Grapefruit ;
    • dem Konsum von Alkohol ;
    • einer Niereninsuffizienz ;
    • einer Leberinsuffizienz ;
    • einer bereits vorhandenen Schädigung der Muskeln ;
    • eine Hypothyreose (Verlangsamung der Schilddrüse) ;
    • Statin-Medikamente.

    Monascus purpureus darf nicht angewendet werden bei :

    • schwangere oder stillende Frauen ;
    • ältere Person ;
    • Kind unter 18 Jahren.
    Veröffentlicht am 12 Mai 2022 um 09:39
    Aktualisiert am 17 Mai 2022 um 14:44

    Die Kommentare

    Das könnte Sie interessieren

    Joaquim A

    Joaquim A

    Web-Redakteur

    Ich bin Joaquim, ein großer Naturliebhaber. Ich habe eine wissenschaftliche Ausbildung zum Apotheker absolviert, während der ich eine Reihe von Kenntnissen gesammelt habe. Heute ist es an der Zeit, dieses Wissen zu nutzen, indem ich es mit möglichst vielen Menschen teile.